...der St. Martin aus unseren Reihen, der - Rabimmel, Rabammel, Rabumm - am 11.11. durch St. Marien ritt. Und nicht nur deshalb war es uns eine angenehme Verpflichtung, den Martinszug am vergangenen Mittwoch musikalisch zu begleiten. Und wenn es auch keine eigenen Laternen waren, mit denen wir uns die "mit uns gingen", so leuchteten dort oben doch die Sterne, als wir mit 18 Musiker/innen einige der Teilnehmer zum Mitsingen bewegen konnten. Und der Lohn sah dann so aus:         

 


VauPe, Bild: L. Thiemann

   
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok Ablehnen