Der nächste Heilige bedankt sich ...

und zwar in Person des Heiligen Nikolaus am heutigen Abend in der Alstadt von Dorsten. 12 Mitglieder unseres Orchesters begleiteten den Heiligen Mann und seinen Knecht Ruprecht auf seinem Weg durch die Stadt. Mit Unterstützung der Feuerwehr Altstadt, des Fanfarenzuges Hervest Dorsten und unserer Musikanten erreichte der Zug die Agathakirche, in der an die Kinder, aber auch an die Erwachsenen ein paar mahnende Worte gerichtet wurden. Den Abschluß in der gut gefüllten Kirche bildete unsere Intonierung von "Nikolaus, komm in unser Haus". Mal sehen, was heute Nacht so passiert...
Abschluß in der Kirche

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

VauPe

   
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok Ablehnen